Ledaig Sinclair Series

- €-39,90
  • €39,90
  • €57,00 / l

Wir lieben diesen Whisky. Er ist die erste Veröffentlichung der Ledaig Sinclair-Serie. Dieser Whisky ohne Altersangabe bekam ein Rioja Finish, hat eine rubinrote Farbe und gleicht den Torfrauch mit seiner süßen, fruchtigen Rioja Rotwein Note perfekt aus. Wie alle Ledaig Single Malts ist dieser nicht kaltgefiltert und hat eine natürliche Farbe.

1797 beantragte John Sinclair, ein innovativer Kelp (Algen) Händler, eine Pacht für ein Land namens Ledaig – ausgesprochen „letch-ick“ – was „sicherer Hafen“ bedeutet. Nachdem Sinclairs erster Antrag abgelehnt wurde, hielt er durch, blieb seiner ursprünglichen Vision treu und ein Jahr später wurde die Destillerie gegründet.

Trotz einer bunten Geschichte, die von Schließungen, finanziellen Problemen und sogar einer Namensänderung geprägt war, ist Tobermory heute eine florierende, ausdrucksstarke und einzigartige Destillerie, getreu ihrer idyllischen Lage auf der Hebrideninsel Mull.

Die Sinclair-Serie ist eine Hommage an den Gründer von Ledaig & Tobermory: John Sinclair, mit einer Reihe köstlicher Whiskys, die in der Tobermory Brennerei handgefertigt werden. Dieser Ledaig Rioja Finish ist die erste Veröffentlichung der Serie.

Inspiriert wurde der Whisky von einer spanischen Galeone, die vor mehr als 400 Jahren im Hafen von Tobermory sank. Bei Tobermory glaubt man, dass sie mit Juwelen beladen war, und haben diesen rauchigen Ledaig Signatur Whisky in handverlesenen Rioja-Fässern, zu Ehren des spanischen Schatzes vollendet, der vor der Küste liegt.

Dieser Single Malt wurde aus stark getorfter Gerste hergestellt, bevor er in Ex-Bourbon-Fässern reifte und in handverlesenen spanischen Rioja-Fässern veredelt wurde. Er enthält kraftvolle Aromen von Rauch, Gewürzen, Trauben und süßen Beeren mit einer dezenten Salzigkeit.